FREQUENTLY ASKED QUESTIONS

>> ANLAGEZIEL. Nachhaltige Erträge bei angemessenem Risiko.


Der MainFirst Absolute Return Multi Asset ist ein globaler Mischfonds und verfolgt eine nachhaltige Investmentstrategie, bei der er auf strukturelle Trends setzt. Der Vorteil des Fonds liegt darin, dass unser Portfolio eine große Bandbreite an Anlageklassen abdeckt. Dadurch können wir flexibel auf Marktsituationen reagieren. Eine breite Streuung federt Risiken ab und chancenreiche Titel werden kontinuierlich selektiert. Bei der Selektion und Allokation der Anlagen werden sowohl technische Indikatoren genutzt wie auch fundamentale Bottom-up- und Top-down-Researches analysiert. Im Vordergrund steht dabei stets die Attraktivität des Chance-Risiko-Profils. Gleichzeitig wird das absolute Verlustrisiko durch quantitative sowie qualitative Risikoanalysen kontinuierlich überwacht und gesteuert.




>> FONDSSTRATEGIE. Investitionen in globale strukturelle Trends.


Die Strategie hinter unserem Ziel fußt auf dem Know-how unseres Teams bei Anlagen in globale Aktien, Anleihen, Währungen und Rohstoffen sowie einer umfassenden Fachkompetenz in puncto Risikomanagement. Die Titelauswahl erfolgt langfristig nach einem themenbasierten Ansatz, der sich auf strukturell wachsende Zukunftsthemen wie Digitalisierung, Automatisierung und Dekarbonisierung konzentriert. Unabhängig von Referenzwerten verfolgen wir das Ziel nachhaltiger Erfolge für unsere Anleger.




>> ZIELRENDITE. Langfristig positive Rendite bei vertretbarem Risiko.


Ob dauerhaft niedrige Kapitalmarktzinsen oder die Corona-Pandemie, der MainFirst Absolute Return Multi Asset verfolgt in jedem Marktumfeld eine Zielrendite von 5 % p.a. Unsere unabhängige Perspektive ermöglicht es, Chancen in den unterschiedlichen Anlageklassen zu nutzen und Risiken zu minimieren.




>> ABSICHERUNG. Risikoausgleich und Risikomanagement.


Nicht alles auf eine Karte setzen – getreu diesem Motto pflegen wir einen breiten Mix der Anlageklassen, denn dieser reduziert das Risiko. Dabei wird das absolute Verlustrisiko auf Gesamtfondsebene durch quantitative sowie qualitative Risikoanalysen kontinuierlich überwacht. Die Aktien- und Währungsquote kann zudem taktisch auch über Futures abgesichert werden.




>> CHANCEN & RISIKEN.


Alle Finanzanlagen sind mit Chancen und Risiken verbunden. Hier finden Sie die des MainFirst Absolute Return Multi Asset Fonds als kompakte Überblick. CHANCEN

  • Flexible Anlagepolitik ohne Benchmarkorientierung
  • Aktienfonds: Markt-, branchen- und unternehmensbedingte Kurssteigerungen
  • Rentenfonds: Renditeanstieg bzw. Kurssteigerungen auf den Rentenmärkten und/oder Rückgang der Renditeaufschläge bei höher verzinslichen Wertpapieren
  • Gegebenenfalls Wechselkursgewinne
RISIKEN
  • Aktienfonds: Markt-, branchen- und unternehmensbedingte Kursrückgänge
  • Rentenfonds: Renditerückgang bzw. Kursverluste auf den Rentenmärkten und/oder Erhöhung der Renditeaufschläge bei höher verzinslichen Papieren
  • Übergreifend: Länderrisiko, Emittenten- und/oder Kontrahentenbonitäts- und –ausfallrisiko
  • Gegebenenfalls Einsatz derivativer Finanzinstrumente
  • Gegebenenfalls Wechselkursrisiken
  • Der Anteilswert kann jederzeit unter den Kaufpreis fallen, zu dem der Kunde den Anteil erworben hat.
Bitte entnehmen Sie die ausführlichen Hinweise zu den Chancen und Risiken dem aktuell gültigen Verkaufsprospekt.